de | en
MENU

Radfahren & Mountainbike

Radfahren & Mountainbike rund um Mayrhofen


Asphalt, Schotter und Waldweg unter den Füßen, während die frische Alpenluft um die Nase weht und der Blick auf die Dreitausender-Gipfel reicht, die schneebedeckt am Horizont glitzern. Ob auf Abfahrt, Berganstieg oder gerader Strecke: das Zillertal bietet aufregende Erlebnisse für Radler und Mountainbiker!

Max Hürzeler Bike Station

Mitten in Mayrhofen gelegen erwartet Sie kompetente Betreuung, perfekte Organisation, ortskundige Guides und ein vielfältiges Tourenangebot.

Große Penkentour

Möchten Sie sich für einen Tag in die freie Natur begeben, die Berge erobern und die Täler erkunden? Dann ist die große Penkentour eine der besten Möglichkeiten für Radler und Mountainbiker. Die Route startet direkt in Mayrhofen und führt über Finkenberg und Astegg bis zum 2.094 Meter hohen Penken. Unterwegs befahren Sie den bekannten Panoramaweg, bis es über Schotterwege ins Horbergtal, nach Hippach und schließlich wieder zurück nach Mayrhofen geht. Für diese 41 Kilometer lange Route sollten Sie etwa 4,5 Stunden einplanen.

Zillertal Radweg

Entspannt durchs Tal geht es auf dem Zillertal Radweg, der stets entlang des Ziller führt und von Mayrhofen bis nach Zell, Kaltenbach, Uderns sowie Schlitters reicht. Dieser Radweg eignet sich wegen seines einfachen Streckenprofils bestens für Ausflüge mit der Familie, die gut mit den Erlebnismöglichkeiten in den angrenzenden Orten verbunden werden können.

Zur Almwirtschaft Alpenrose

Etwa zwei Stunden Fahrtzeit, 20 Kilometer und 800 Höhenmeter, die es zu überwinden gilt: die Tour zur Almwirtschaft Alpenrose ist wie geschaffen für Einsteiger, die auf Tuchfühlung mit dem Berg gehen und die Route auch ohne größere Probleme abschließen möchten. Von Mayrhofen aus geht es zum Ortsteil Pignellen und weiter entlang des Ziller. Wenn der Weg schließlich rechts abbiegt, muss man sich schließlich an den Aufstieg machen. Zum Großteil geht es über Schotterstraßen, die für den öffentlichen Verkehr gesperrt sind. Das Ziel, die Almwirtschaft Alpenrose, wartet mit einer deftigen Bretteljause und einem herrlichen Ausblick bis hinab nach Mayrhofen.